Monatsarchive: Januar 2013

Ja, ich habe aufgegeben.

Ansich sollte man die Hoffnung nie aufgeben, die stirbt ja bekannterweise zuletzt.

Aber wenn sie gestorben ist?

Hoffnung ist etwas an dem man sich ab und zu festhalten kann, aber wenn sie tot ist???

Da steht steht dieser kleine Junge, wartend und plötzlich wird aus dem Warten bittere,

sehr bittere Realität, aus der es wie aus dem Warten kein Entrinnen mehr gibt.

Er dreht sich im Kreis, oder wie der Hamster , der läuft, dumm oder auch nicht (weil er

vielleicht laufen muss) im nicht endenden Rad. Alpha und Omega.

Kein Anfang und somit kein Ende. Aber vielleicht ist das Omega doch bald erreicht!

Einmal nur noch – ein freundlicher Blick.

Einmal nur noch – ein freundliches Wort.

Einmal nur noch – eine Umarmung.

Einmal nur noch – den Sonnenuntergang geniessen.

Einmal nur noch – die Wärme statt Kälte spüren.

Einmal nur noch – die Flasche mit Freunden leeren.

Einmal nur noch – die Saiten einer Gitarre unter den Fingern spüren.

Einmal nur noch – die vertrauten Stimmen der Kinder hören.

Einmal nur noch – alles an sich vorbeiziehen lassen und sich fragen: War es das?

Und dann?

Nur noch einmal tief Atem holen und dann loslassen woran man hing …

 

UND DANN ???

Dann steht plötzlich der da, der fragt: War es das wert?

Kategorien

Artikel

Januar 2013
M D M D F S S
« Apr   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031